Der liebe Datenschutz


Deine persönlichen Daten und wir

Wir wollen, dass Du immer wohl fühlst bei uns - vom ersten unverbindlichen Schnuppern auf unserer Homepage bis wir Dir "gute Nacht" sagen bevor Du nach Hause gehst. Deswegen nehmen wir auch den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst. Diese Informationen hier sollen Dir helfen zu verstehen wann wir welche Daten von Dir erheben und verarbeiten:

1. Erhebung und Speicherung von Daten

Wenn Du eine Internetseite öffnest, werden immer Daten produziert und gespeichet: Dein Internet-Browser meldet an den Server seinen Typ und Version, das Betriebssystem auf dem er installiert ist, ggf. die Adresse von welcher der Browser weitergeleitet wurde, und noch einiges mehr. Der Server speichert diese - nicht wirklich persönlichen - Daten, verwertet sie statistisch und löscht sie später wieder.

2. Cookies

Der Server sendet danach neben den Texten, Bildern und anderen Medien die Du Dir ansehen willst auch noch eine oder mehrere weitere Text-Dateien, sogenannte "Cookies". Diese Dateien, die Dein Browser nur mit dem jeweiligen Server austauscht, von dem er sie bekommen hat, sollen das surfen komfortabler machen und vereinfachen. Die Annahme dieser Cookies kannst Du in den Browsereinstellungen an Deinem Endgerät deaktivieren. Unsere Internetseiten kannst Du auch ohne die Annahme von Cookies voll nutzen.

Hinweis: Alle unter Punkt 1 und Punkt 2 angesprochenen Daten können (von uns) nicht verwendet werden, Dich irgendwie persönlich zu identifizieren oder ein Profil Deines Verhaltens zu erstellen. Du bist für uns anonym und kannst (von uns) keiner Person zugeordnet werden.

3. Persönliche Daten
Manchmal brauchen wir Deine (freiwillige) Angabe Deiner persönlichen Daten, z.B. wenn Du unser Kontaktformular nutzt oder eine Reservierung über unsere Homepage aufgibst. Diese Daten werden von uns grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben oder auf Computersystemen außerhalb der EU gespeichert. Außerdem haben bei uns nur die allerwenigsten Zugriff auf Deine Anfragen (darum kann es manchmal auch einen Moment dauern bis wir antworten).

Falls aus Deiner Anfrage irgendwie eine tiefere Geschäftsbeziehung entsteht, müssen wir die Daten zur Abwicklung Deines Anliegens (nur im dafür notwendigen Rahmen) elektronisch speichern und verarbeiten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt gegebenenfalls, aber nur soweit nötig zur Erfüllung Deines Auftrags.

Du habst jederzeit das kostenfreie Recht auf Auskunft über die Daten die wir über Dich gespeichert haben. Außerdem hast Du im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen, das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Deiner personenbezogenen Daten. Um dieses Recht auszuüben, kannst Du uns über alle auf unseren Internetseiten angegebenen Kanälen erreichen.

Matomo Webanalyse

Unserer Website verwendet Matomo, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Matomo verwendet "Cookies", die auf Deinem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Deine IP-Adresse wird bei diesem Vorgang sofort anony­mi­siert, so dass Du als Nutzer für uns anonym bleibst. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Du kannst die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browsersoftware verhindern, es kann jedoch sein, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Du mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung die­ser Daten aus Deinem Besuch nicht ein­ver­stan­den bist, dann kannst Du der Spei­che­rung und Nut­zung nachfolgend per Maus­klick jederzeit wider­spre­chen. In diesem Fall wird in Deinem Browser ein "Opt-Out-Cookie" abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo kei­ner­lei Sit­zungs­da­ten erhebt. Achtung: Wenn Du später Deine Cookies löschst, ist die Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und der Wiederspruch der Datenerhebung ggf. von Dir erneut aktiviert werden muss.